Live Solaranlagen

Diese Anlage besteht aus 32 Sunrain-TZ 58 Kollektoren mit jeweils 30 Röhren und einer Gesamtfläche 160 mtr². Die Anlage arbeitet ohne Glykol im Solarkreislauf. Der Frostschutz erfolgt aktiv durch die Solarregelung aus dem Speicher. Allein durch den Verzicht auf Glykol wird über einen kompletten Jahreszyklus ca. 15 % Mehrleistung erzielt. Die Anlage erzeugt Warmwasser für Heizung und die Duschen des Sportzentrums.

Anlage wurde in Eigenleistung errichtet und läuft mit 8 Röhrenkollektoren a 30 Röhren der Firma Bosswerk aus Nettetal, das reicht für die Übergangszeit aus das 2 Familienhaus mit Energie zum heizen und Warmwasser zu versorgen. Eine Frischwasserstation sorgt für warmes Wasser. Ein Stresstest der Anlage wurde durchgeführt. Dabei hat sich der Druck um 0,4 Bar von 1,4 auf 1,8 Bar erhöht. Die Kollektortemperatur ist bis auf 228 Grad angestiegen. Damit ist auch sichergestellt das bei Energie Überschuss das System funktioniert.

Solarthermieanlage im Selbstbau mit 16m2 Heatpipe Röhrenkollektoren (brutto), Ausrichtung Süd-Ost mit 50° Ostabweichung, Dachneigung 45° Die in roter Schrift dargestellten Werte zeigen die von der Steuerung vorgegebenen Temperatursollwerte, die in schwarzer Schrift dargestellten Werte die Istwerte. Die im Onlineschema verwendeten Symbole stammen zum Teil aus der Simulationssoftware Polysun.

Die Live-Anlagen werden nicht richtig angezeigt?

Bei verschiedenen Browsern kann es sein, dass die eingebunden Liveanlagen nicht angezeigt werden. Hier erhalten Sie die direkte Verlinkung zu den Anlagen.

Preisbeispiele Volkssolaranlage

Bosswerk GmbH & Co. KG

Herrenpfad 38
D-41334 Nettetal

Tel.: +49 (0) 2153 / 127 88 90
E-Mail: info@bosswerk.de